Permalink

0

Monatsliste für Juni 2017

Nachdem der Monat Mai ja der schlimmste Lesemonat seit Beginn der Aufzeichnungen war, wurde es diesen Monat immerhin deutlich besser. Ich habe mal wieder ein etwas längeres Hörbuch fertiggehört und habe dazu noch ein weiteres Buch gelesen – kombiniert mit etwas Kleinkram bin ich dann auch schon leicht bei tausend Seiten – und über tausend Seiten bin ich ja inzwischen schon recht froh, das klappt auch nicht mehr in jedem Monat. Mal wieder ist leider nichts englisches dabei, ich hoffe, da finde ich in den Sommermonaten nochmal etwas Muße dazu, mich mal wieder daran zu setzen.

Die gelesenen Bücher haben mir allerdings durchweg recht gut gefallen, Reckless war ein sehr hübsches Jugendbuch, der Rowling-Band eine sehr interessante Gesellschaftsstudie und schließlich noch das Büchlein von Emmanuel Bove, einem Autor, über den ich dann in der Rezi noch einiges erzählen kann und sollte – vermutlich ist er euch (wie auch mir vor einigen Wochen noch) völlig unbekannt.

In diesem Sinne, ich hoffe darauf, dass der folgende Monat mindestens auf diesem Niveau bleiben kann und würde mich über eine kleine Steigerung des Lesepensums auch sehr freuen. Mal schauen, ob das klappt. Hier also die Zahlen:

Gelesen:
Die fünf Apfelsinenkerne – Arthur Conan Doyle (coming soon, 18 Seiten)
Reckless: Steinernes Fleisch – Cornelia Funke (coming soon, 341 Seiten)
Der Mann mit der Schramme – Arthur Conan Doyle (coming soon, 24 Seiten)
Ein plötzlicher Todesfall – J.K. Rowling (coming soon, 576 Seiten)
Bécon-les-Bruyères – Emmanuel Bove (coming soon, 81 Seiten)

Gelesen (Deutsch): 1040 Seiten, 34,66 Seiten pro Tag
Gelesen (Englisch): 0 Seiten, 0 Seiten pro Tag
Gelesen (gesamt): 1040 Seiten, 34,66 Seiten pro Tag

Gekauft:

Geschenkt/Aus dem Bücherschrank:

End-SuB-Stand: 109

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.