Permalink

0

Montagsfragen Re-Run: 26.08.2019

Hallo zusammen,
ich lebe wieder. Also, um ehrlich sein, dieser Blog lebt wieder, Gerüchte über meinen Tod sind selbstverständlich stark übertrieben. Es lief einfach, wie erwartet, sehr viel parallel und durcheinander und schließlich passierte in diesem September einfach unglaublich viel. In den nächsten Tagen sollte aber langsam wieder (eine neue Form von) Normalität bei mir eintreten. Insofern scheint es mir angebracht, auch diesen Blog wiederzubeleben. Ich dachte, wir fangen mal ein wenig damit an, die Montagsfragen der letzten Wochen nachzuholen. Derzeit pausieren die Montagsfragen, am 07. Oktober geht es offiziell weiter – bis dahin sollte ich es doch schaffen, hier mal die letzten Montagsfragen nachzutragen. Los geht es mit der vom 26.08:

Welche Beiträge verfasst ihr selbst am liebsten?

Das ist tatsächlich eine interessante Frage. Natürlich ist die Montagsfrage immer ein relativ dankbarer Content, weil mit relativ kurzem Zeitaufwand und einem überschaubaren kreativen Einsatz ein (hoffentlich) interessantes Ergebnis erzielt wird. Rezensionen sind natürlich das Kerngeschäft des Buchbloggers und hier hängt es stark vom Buch ab, ob das eher eine Quälerei oder doch eine spannende Aufgabe ist. Am meisten Spaß, allerdings auch am meisten Arbeit machen die Posts, in denen es irgendwie um das Thema Lesen geht, vielleicht auch das Vorbereiten des Adventskalenders und ähnliche Aktionen ‚außer der Reihe‘, die zugegebenermaßen in den letzten Jahren hier etwas zu kurz gekommen sind. Aber vielleicht kommt da auch wieder etwas, sobald ich etwas Zeit finde. Ideen für den diesjährigen Adventskalender habe ich tatsächlich schon.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.