Permalink

4

Der SuB: Aussortiert.

IMAG0720

Mein SuB ist ziemlich hoch. Mal sind es 46 Bücher, der Höchststand war 48 Bücher letzten Monat und als ich die Bibliotheksbücher noch dabei hatte, kratzte ich an der 50er Marke. Würde ich jeden Monat 2.500 Seiten lesen (was ein guter Lesemonat ist), wäre ich nach ungefähr einem Jahr mit meinem SuB durch. An einige Schätzchen traue ich mich dank der Anti-Age dem SuB-Challenge von Kermit heran, aber es gibt ein paar Bücher, an denen ich vollends das Interesse verloren habe. Das sind nicht viele – glücklicherweise – und angesichts der 30.000 Seiten, die dort liegen, sind die jetzt aussortierten 5 Bücher ein Tropfen auf den heißen Stein. Trotzdem bin ich froh, diesen Ballast (und es war Ballast!) los zu sein.

Auffällig ist, dass alle Bücher im Zeitraum Herbst 2011 gekauft wurden – anscheinend hatte ich zu dem Zeitpunkt nicht so wirklich raus, welche Bücher mir gefallen können. Wie auch immer, diese Bücher werde ich nicht mehr lesen und habe sie aussortiert. Für den Ur-Alt SuB im Rahmen der Anti-Age Challenge habe ich einfach mal fünf Bücher nachrücken lassen. Dort wird es allerdings jetzt etwas unspannend, weil ja eigentlich feststeht, dass ich dann die nächsten Monate die Janus Gate Trilogie, Herr der Ringe und Game of Thrones lesen werde, aber das ist okay, immerhin will ich das ja schon seit Ewigkeiten tun.

Was tun, um den SuB nicht noch weiter ansteigen zu lassen? Keine Bücher mehr kaufen! Ich werde zu Weihnachten und zum Geburtstag genug Bücher geschenkt bekommen, sodass ich den Dezember und den Januar auf eigene Bücherkaufe verzichten will. – Vielleicht mache ich von der Reglung einige Ausnahmen, wenn ich mir tatsächlich zeitnah einen e-Reader anschaffen sollte.

Was passiert mit den aussortieren Büchern. Ich weiß es nicht. Wenn sie jemand von euch haben möchte, würde ich sie gegen Erstattung der Portokosten verschenken. Schreibt mir dazu einfach eine Mail an mail@romanfresser.de

In diesem Sinne einen schönen Sonntag euch. Ich bin dann mal weiterlesen.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.