Permalink

1

Montagsfrage vom 14.09.2015

montagsfrage_banner

 

Hallo und guten Abend zusammen,

etwas später des Tages heiße ich euch dennoch herzlich Willkommen zur dieswöchigen Montagsfrage. Gehen wir direkt in medias res:

Gibt es ein aktuelles „Hype“-Buch, das du ignorierst?

Öh. Ich bin berüchtigt dafür, Hype-Bücher erst einige Jahre später zu lesen. The Fault in Our Stars habe ich auch neulich erst gelesen, von Panem habe ich gerade erst den ersten Band gelesen… Was ist denn im Moment so gehypt? Ich glaube, Girl on the Train ist im Moment ziemlich gehypt, ich habe es noch nicht gelesen. Vielleicht in zwei Jahren? Den neuen S.J. Watson habe ich allerdings schon gelesen… Der Nachfolger der Stieg Larsson Reihe… habe ich auch (noch?) nicht gelesen… Also ich würde sagen, ich hänge Hypes immer ein bisschen hinterher, manche ignoriere ich komplett, aber oft genug lese ich die Bücher einfach dann, wenn kein Hahn mehr nach ihnen kräht.

In diesem Sinne: Einen schönen Restabend und eine gute Woche euch. Diese Woche wird auf diesem Blog wieder etwas spannend, weil ich noch nichts geplant habe… ich würde sagen, lasst euch überraschen? 🙂

Bis dahin!

1 Kommentar

  1. Ich glaube, ich habe sehr lange kein Hype-Buch gelesen. Bei Shades of Grey war der Hype entweder normal oder er war schon wieder weg. Ich habe leider keine peinlich berührten Leserinnen im Buchladen gesehen,als ich es kaufte 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.