Permalink

1

Montagsfrage vom 09.04.2018

Hallo zusammen,

Nach der Osterpause der letzten Woche geht es heute weiter mit einer neuen Montagsfrage:

Ein Quartal des Jahres ist schon vorüber, Zeit für einen Zwischenstand. Hast du schon ein oder mehrere Highlights gelesen?

Puh. Da ich im ersten Quartal des Jahres noch gar nicht so wahnsinnig viel gelesen habe, ist das immer eine etwas schwierige Frage. Natürlich war die Oculus-Reihe von Wolfgang Hohlbein (Band 1 | Band 2) ein Highlight, The Forever Man von Eoin Colfer war auch ein sehr guter Abschluss einer Trilogie. Mehr habe ich aber auch in diesem Quartal gar nicht gelesen. Abgesehen davon wird aber auch das Buch, an dem ich gerade lese, ein absolutes Highlight. Ein kleiner Spoiler: Goodkind!

In diesem Sinne wünsche ich euch eine gute Woche und bis dahin!

1 Kommentar

  1. Huhu!

    Von Wolfgang Hohlbein habe ich schon wahre Ewigkeiten nichts mehr gelesen… 20 Jahre oder so? Auch Eoin Colfer ist bei mir lange her, das war Artemis Fowl.

    Meine Highlights 2018 waren bisher „Die vielen Leben des Harry August“, „Sag den Wölfen, ich bin zu Hause“ und „Hello Sunshine“.

    LG,
    Mikka
    [ Mikka liest von A bis Z ]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.